Impressum
WALDER WEINLADEN
L  E  C  K  E  R    S  O  L  I  N  G  E  N
1

 

 

 

 

 

 

 

Wir werden oft gefragt: „Wie seid ihr eigentlich auf die Idee gekommen, einen Weinladen zu eröffnen? Unsere Antwort darauf ist: ... weil wir Lust dazu hatten! Wir  haben Lust, euch auch dafür zu begeistern, was wir selbst toll finden, was für uns ein Stück Kultur ist und Qualität und Lebensfreude, was uns schmeckt und hoffentlich euch auch, nämlich WEIN.

Warum aber konzentrieren wir uns ausschließlich auf deutsche Weine? Die Antwort darauf ist wiederum einfach wie einleuchtend:

Es gibt so unglaublich viele gute Winzer und Weine in Deutschland, dass wir eigentlich gar nicht auf die Idee gekommen sind, auch französische, italienische oder spanische Produkte in unser Sortiment aufzunehmen. Wir haben uns nie vorstellen können, Weine von Winzern zu beziehen, die wir persönlich nicht kennen gelernt haben. Und ihr könnt uns glauben: Wir haben jeden unserer Partner-Winzer vor  Ort auf seinem Weingut erlebt, seine Familie, seine Einstellung zur Qualität, zur Natur, zum Genuss ... zum Weinbau insgesamt. Wir haben erst dort verstanden, was diese Menschen für  eine harte, aber zugleich auch schöne Arbeit tun. Das Ergebnis  dieser Arbeit könnt ihr bei uns probieren und, falls euch die entsprechenden Weine schmecken, natürlich auch mit nach Hause nehmen.

Jeden der bei uns erhältlichen Weine haben wir probiert, mit Essen und ohne Essen, ´mal  morgens um 09.00 h am Holzfass stehend, mal erst um 21.00 h mit schon halb geschlossenen Augen. Wir wollten nur Weine haben, die uns selbst schmecken und zwar nur von Winzern, die wir mögen und denen wir vertrauen. Wir wissen, dass dies für die meisten eine fast schon naive und blauäugige Einstellung sein mag, aber uns gefällt diese Einstellung. So fühlen wir uns wohl und so fühlt ihr euch vielleicht auch ein bisschen wohl bei uns und unseren Weinen .

Wir freuen uns auf euch ... vielleicht bis bald.

Manfred "Enno" und Gabi