Impressum
WALDER WEINLADEN
L  E  C  K  E  R    S  O  L  I  N  G  E  N
 
1

 

 

 

 

 

 

Wir haben unsere Winzer nach den Weinbaugebieten untergliedert.

 

Weinbaugebiet Franken

 

Weingut Walter Erhard aus Volkach

Das Weingut Walter Erhard liegt in der fränkischen Gemeinde Volkach (Bereich Maindreieck). Nach der Übernahme des elterlichen Mischbetriebs konzentrierte sich 1989 Walter Erhard auf die Wein-Selbst-Vermarktung des Weinguts. Das Ziel des Weingut Walter Erhard ist es, mit fränkischen Spitzenweinen die Gaumen der Weingenießer zu erfreuen. Das Hauptaugenmerk richtet Walter Erhard auf eine perfekte Zusammenarbeit mit der Natur und einen schonenden Ausbau im Keller. 

Die Individualität jeder einzelnen Weinrebe wird auf dem gut 7,5 Hektar großen Weingut Walter Erhard, in den Lagen Volkach und Mainschleife gepflegt, um ein qualitativ hochwertiges und einmaliges Endprodukt zu bekommen. Der Weinstil wird vom Weingut Walter Erhard selbst so beschrieben: „Naturverbundenheit als Herzensangelegenheit und Genussfreude, die der Liebe zum Detail entspringt.“ Zudem ist ein Gästehaus dem Weingut Walter Erhard angeschlossen. 

Der bodenständige Walter Erhard praktiziert konsequent umweltschonenden und naturnahen Weinbau. Seine Böden tragen mit ihren Muschelkalkböden für eine jährliche Produktion von ca. 50.000 Flaschen bei. Sie sind mit den Weißweinsorten Silvaner, Müller-Thurgau, Weißburgunder, Riesling, Kerner, Scheurebe und Bacchus (aus ihnen werden die für das Weingut Walter Erhard bekannten Weißweine wie der Escherndorfer Lump produziert), sowie den Rotweinsorten Spätburgunder, Domina, Regent und Schwarzriesling bestockt. Komplettiert wird die Palette von Perlweinen, flaschenvergorenen Sekten und alkoholfreien Traubensäften.

Wie noch 16 weitere fränkische Weingüter gehört auch das Weingut Walter Erhard zum exklusiven Kreis der Winzervereinigung Frank & Frei. Auch beim Weingut Walter Erhard gibt es eine Frank & Frei Serie, die auch schon mehrere Erfolge feiern durfte. Nicht nur nationale Auszeichnungen durfte das Weingut Erhard in den letzten Jahren erlangen, wie fast jährlich im Rahmen der Fränkischen Weinprämierungen oder den Goldmedaillen bei den Deutschen Weinprämierungen und als Highlight im Jahr 2001 der Bayerische Staatsehrenpreis, sondern auch internationale Ehrungen wie den Müller-Thurgau Preis im Jahr 2007 für den Frank & Frei Müller-Thurgau.